fetisch-sexFetisch steht in den letzten Jahren hoch im Kurs. Hierbei muss erwähnt werden, dass es vor allem bei diesen sexuellen Vorlieben zahlreiche Färbungen und Unterstufen gibt. Es gibt nicht den einen Fetisch, sondern oftmals gibt es auch Vermischungen unterschiedlicher Gelüste, die von jedem Mann und jeder Frau nach individuellen Vorstellungen ausgelebt werden können.


Doch was zeichnet den Fetisch im Allgemeinen und im Besonderen aus? Es sind vor allem die bizarren Sexvorstellungen, die den Kick beim Bumsen geben. Ob es sich nun um Nylons oder Strapse, Lack und Leder oder doch unterschiedliche Utensilien handelt, die beim sexuellen Akt zum Einsatz kommen, obliegt ganz dem Geschmack der Akteure.

Fetischsex kann so vielfältig und unterschiedlich sein:

  • Nylonkostüme
  • Lack und Leder
  • Maske und diverse Kostüme
  • Bondage und Fesselspiele
  • SM- und Natursekt

In den meisten Fällen kann es aber gar nicht versaut genug sein. Da dürfen schon mal die geilen Körpersäfte richtig geil spritzen, und auch die Pisse nimmt beim bizarren Fetisch Sex einen hohen Stellenwert ein. Ob beim Femdom, beim Gemischtrassigen oder doch beim Heterosex – der Fetisch Sex ist aus den Schlafzimmern kaum noch wegzudenken.


Hier lautet die Devise vor allem – öfter mal was Neues, denn viele Paare wollen sich einfach mal den neuen sexuellen Gelüsten hingeben und etwas Neues für sich entdecken – und da eignet sich der bizarre Fetisch Sex auf jeden Fall. Wer noch nie mit Fetisch Sex zu tun hatte, sollte sich dieses prickelnde Erlebnis mit dem Partner oder der Partnerin auf keinen Fall entgehen lassen. Fetisch Sex bietet wie kaum ein anderer sexueller Einschlag so eine Vielzahl an sexuellen Möglichkeiten, bei denen einfach jeder auf seine Kosten kommen kann.

Wir haben im Netz nach Anregungen zum Thema Fetischsex gesucht und wurden auf zahlereichen Internetportalen findig. Hier die besten Empfehlungen aus dem Netz:

Viel Spaß!



SexyCarolin



AileenTaylor


SahraLove


VictoriaPrice



DirtyTina


Pippa